3.1 Spielformat

Gespielt wird im 5-Mann Format. Jedes Team darf soviel Ersatzspieler mitbringen wie es möchte.

3.2 Das Feld

Das Feld wird durch ein Tape begrenzt. Dieses wird etwa einen Meter über dem Boden gespannt sein. Die Flagstation befindet sich in der Mitte des Feldes.

3.3 Das Spiel

Die Teams sollten 5 Minuten vor Spielbeginn am Spielfeld sein. Stehen die Teams am Startpunkt und sind fertig zählt der Hauptschiedsrichter von 5 abwärts und pfeift das Spiel an. Alle Spieler haben sich zu diesem Zeitpunkt an ihrer Base zu befinden. Alle anderen Spieler gelten als markiert. Die Spielzeit beträgt 10 Minuten kann aber variieren.

Verursacht ein Team einen Frühstart, wird der Start wiederholt. Sollte ein Team nach einer Wartezeit von 2 Minuten nach Zeitplan nicht angetreten sein, wird das Spiel als Max für das andere Team gewertet. Ein Spiel ist beendet wenn die Zeit abgelaufen ist, oder ein nicht markierter Spieler die Fahne in die gegnerische Base gebracht hat.

3.4 Fahnenriss

Ein Fahnenriss ist vollständig, wenn ein nichtmarkierter Spieler die Fahne mindestens 1,5 m vom Fahnenpunkt weggetragen hat. Ist der Fahnenträger markiert, so muß er sich hinstellen und die Fahne gut sichtbar in die Luft halten. Die Fahne zählt beim Fahnenriss auch als Ausrüstungsgegenstand. Wird die Fahne abgelegt, so gilt sie als verloren.

3.5 Wiederholungsspiel

Egal wie ein Spiel ausgeht, es wird nie ein Wiederholungsspiel geben. Es sei denn, ein Spieler verletzt sich und das Spiel muss eingefroren oder abgebrochen werden.